• Tom

News der letzten Tage


Soziale Netzwerke

Nachdem nun die Facebook-Gruppe der Indian Riders Switzerland sehr gut angelaufen ist und wir die 100er-Marke geknackt haben, ist inzwischen auch eine Präsenz auf Instagram eingerichtet worden. Hier wollen wir insbesondere Bilder und Impressionen gemeinsamer Touren und Events der Öffentlichkeit zur Verfügung stellen.

Unsere Adresse auf Instagram ist: www.instagram.com/indian.riders.switzerland


Online-Shop

Unser Online-Shop wächst langsam und ist kurz vor der Präsentation. Mit diesem geplanten Online Shop hat jeder die Möglichkeit, exklusive Textilien, Patches u.v.m. zu bestellen. Hier arbeiten wir mit unserem Partner "Druck vom Huss" zusammen, der nur hohe Materialqualitäten zu einem fairen Preis anbietet. Sobald alles fertig ist, werden wir dies hier natürlich veröffentlichen.


Eure Ansprechpartner/Mailkontakte

Lange war das Problem des Mailempfangs akut, doch nun ist es endlich gelöst und die Haupt-E-Mail-Adresse ist nun voll erreichbar. Und das völlig zuverlässig.

Des Weiteren sind für Euch folgende Kontaktpersonen da und beantworten Euch Fragen und stehen Euch als Bezugspersonen für die Indian Riders Switzerland zur Verfügung:


Tom Spengler

(Inhaber/Gründer)


E-Mail: info@indian-riders-switzerland.ch







Dino Pica

(Moderator/Gründungsmitglied)


E-Mail: dino@indian-riders-switzerland.ch







Erster Indian-Ride in dieser Saison

Am kommenden Sonntag, veranstalten wir einen spontanen Ticino-Ride. Dabei wollen wir uns um 10:00 Uhr an der Coop Pronto Tankstelle in Kriens in der Langsägestrasse treffen, um von dort Richtung Locarno zu fahren.

In Locarno geht es natürlich an den See und dort ggf. eine kleine Runde am Lago Maggiore entlang.

Zurück wollen wir je nach Zeit ohne Autobahnbenützung retour fahren, eventuell über Brunnen im Kanton Schwyz zurück bis nach Luzern.

Die Fahrweise ist Indianmässig sehr gemütlich und entspannt.



69 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen